Bislang gibt es keine Hinweise auf einen rechten Hintergrund der Männer

Heute ist mir ein journalistisches Meisterwerk untergekommen. Demnach haben zwei junge Männer in Garching bei München mit einer Schusswaffe gemeinsam Selbstmord begangen. NTV [1] berichtet, dass die Männer bereits der Polizei bekannt waren, und gegen einen der Toten wegen unerlaubtem Waffenbesitz ermittelt wurde. Soweit ist der Bericht über diese tragischen Selbstmorde nicht weiter bemerkenswert. Entscheidend ...