Berlin klagt gegen Bundeskriminalamt

Ein verspäteter Aprilscherz, Verschwörungstheorie, verzerrte Realitätswahrnehmung durch einige Politikdarsteller oder einfach nur Selbstüberheblichkeit dieses illustren Personenkreises? Ich bin mir über den Tatsachengehalt eines Artikels in ScienceFiles nicht sicher [1], dennoch empfehle ich den Artikel wärmstens zur Lektüre. Der Berliner Senat bezweifelt die Rechtmäßigkeit der Polizeilichen Kriminalstatistik und der entsprechenden Datenerfassung an. Der Berliner Senat ärgert ...

Schießerei in Dossenheim: Mediale und politische Auswirkungen

Schießerei in Dossenheim: Mediale und politische Auswirkungen
Ursprünglich veröffentlicht am 28. August 2013 Nun liegt die Tragödie von Dossenheim schon eine Woche in der Vergangenheit. Die allgemeine Aufregung in der Medien- und Politiklandschaft hat glücklicherweise deutlich nachgelassen. Letzte Zeitungsmeldungen wurden vor drei Tagen anlässlich einer Trauerfeier für die Opfer dieser Wahnsinnstat veröffentlicht. Damit scheint es jetzt die richtige Zeit zu sein, Medienberichte, ...

Schießerei in Dossenheim: Reaktion der Politik

Ursprünglich veröffentlich am 26. August 2013 Bekanntermaßen hat sich die Grün-Rote Landesregierung bereits kurz nach der Landtagswahl 2011 im Koalitionsvertrag dem Ziel verschrieben das Waffenrecht zu verschärfen. Auf Seite 66 heißt es wörtlich [1]: „Über eine Bundesratsinitiative werden wir eine Verschärfung des Waffenrechts angehen, insbesondere mit dem Ziel, ein generelles Verbot für den Privatbesitz von ...