Sportmordwaffenpropaganda

Sportmordwaffenpropaganda
Schon vor geraumer Zeit wurde ich auf eine Plakataktion des allseits bekannten Antiwaffen-Lobbyisten Roman Grafe aufmerksam. Seit Herbst 2013 verbreitet Roman Grafe unter dem Titel „Tödliches Spielzeug“ eine Plakatausstellung als Beleg für den „Irrsinn deutscher Sportwaffen“ [1]. Diese Plakatausstellung wurde als Reaktion auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Februar 2013, wonach das Waffenrecht verfassungsgemäß ist, ...