Ein Schuss in den Ofen: Teil II

Ein Schuss in den Ofen: Teil II
Ursprünglich veröffentlicht am 3. September 2013 Wie bereits vor Kurzem berichtet beurteilte die Gewerkschaft der Polizei (GdP) das Nationale Waffenregister als Schuss in den Ofen, da von den über 500 Waffenbehörden fehlerhafte Daten übermittelt wurden. In der Semptemberausgabe der Gewerkschaft der Polizei „Deutsche Polizei“ wurde dieses Einschätzung der GdP konkretisiert [2]. Bereits die bei den ...

Ein Schuss in den Ofen

Ein Schuss in den Ofen
Ursprünglich veröffentlicht am 14. August 2013 Nach Einschätzung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) wurden bei der Übermittlung der Datenbestände der über 500 Waffenbehörden an das Nationale Waffenregister (NWR) fehlerhafte Daten übertragen [1]. Damit wird u.a. die besondere Schutzfunktion des NWR, Polizisten bei Einsätzen in Häusern und Wohnungen vorab den möglichen Waffenbesitz am Einsatzort abzufragen in ...

Plenarsitzung im Bundestag zum Thema Waffenrecht

Plenarsitzung im Bundestag zum Thema Waffenrecht
Am 22. März 2013 wurde der Antrag „Schutz vor Gefahren für Leib und Leben durch kriegswaffenähnliche halbautomatische Schusswaffen“ der am 09.November 2011 von den GRÜNEN als Reaktion auf das schreckliche Massaker auf der Insel Utøya als Gesetzesentwurf eingereicht wurde in der zweiten Lesung im Bundestag diskutiert. Die Positionen der im Bundestag vertretenen Parteien wurden für ...