Selbstmorde bei der Polizei in Hessen

Vor Kurzem habe ich einen Aufsatz über eine Häufung von Selbstmorden bei der Polizei in NRW geschrieben [1]. Heute bin ich auf einen Artikel der HNA gestoßen [2], demnach haben sich in Hessen am Ostermontag zwei Polizisten mit der Dienstwaffe das Leben genommen. Als Gründe für diese Selbstmorde wurden in einer Stellungnahme der Polizeibehörde Probleme im familiären Bereich benannt. Ein dienstlicher Bezug wurde ausgeschlossen. Eine möglicherweise zu hohen Arbeitsbelastung wollten offenbar sowohl die Polizeibehörde als auch die Polizeigewerkschaft nicht eigestehen. Interessant an diesem Artikel sind auch die mitgeteilten Zahlen über Selbstmorde und Selbstmordversuche in den hessischen Polizeibehörden. Demnach wurden im Zeitraum von 2004 bis 2014 insgesamt 33 Suizide und 12 Suizidversuche unter Polizisten registriert. Leider sind keine weiteren Daten wie in [3] zu finden, deshalb ist es schwieriger abzuschätzen, ob im Vergleich zur Gesamtbevölkerung Polizisten häufiger Selbstmord begehen. Aber unter der Annahme, dass die Personalstärke der Polizeien in NRW und Hessen proportional zur Bevölkerung ist ergibt sich das in der nachfolgenden Tabelle dokumentierte Bild.

Bundesland Zeitraum Polizistensuizide Bevölkerung [Mio] Polizistensuizide
pro 100.000 EW
NRW 2003 – 2013 88 17,5 0,50
Hessen 2004 – 2014 33 6 0,55

In beiden Bundesländern begingen Polizisten in vergleichbarem Maße Suizid. Wie bereits in [1] dargelegt haben Polizisten im Vergleich zur Gesamtbevölkerung ein deutlich höheres Suizidrisiko. Und das Suizidrisiko lässt sich nicht mit der Verfügbarkeit der Schusswaffe erklären. Vielleicht sollten sich die Dienstherren doch einmal Gedanken über die möglichen Gründe machen. Aber andererseits sind die einfachsten Erklärungen so viel bequemer wird doch damit die Verantwortung auf andere abgeschoben.

Quellennachweis:

[1] volkert: „Selbstmorde bei der Polizei in NRW“ in:

http://volkert.caliber-corner.de/2015/05/20/selbstmorde-bei-der-polizei-in-nrw/; Stand: 20.05.2015

[2] Hessische Niedersächsische Allgemeine (HNA): „Zwei Polizisten erschossen sich am Ostermontag“ in: http://www.hna.de/welt/zwei-polizisten-erschossen-sich-ostermontag-4914864.html; Stand: 16.04.2015

[3] NRW Landesregierung: „Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 1333 vom 13. Juni 2013 des Abgeordneten Dirk Schatz PIRATEN; Drucksache 16 / 3282“ in:

http://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD16-4046.pdf?von=1&bis=0%20%28LANDTAG%20NORDRHEIN-WESTFALEN%20Drucksache%2016%20/%204046%29 ; Stand: 19.09.2013

[4] Statista: „Bevölkerung – Einwohnerzahl der Bundesländer in Deutschland am 31. Dezember 2013“ in: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/71085/umfrage/verteilung-der-einwohnerzahl-nach-bundeslaendern/; Stand: 30.05.2015

%d Bloggern gefällt das: