World’s First Entirely 3D-Printed Gun

Vor wenigen Jahren wurden 3D-Drucker (dreidimensionale Drucker) entwickelt. 3D-Drucker sind Maschinen, die dreidimensionale Werkstücke aus flüssigen oder pulverförmigen Werkstoffen nach den in Form von CAD-Dateien (Computer Aided Design) vorliegenden Maßen herstellen. Die ersten 3D-Drucker waren noch extrem teure Maschinen, die sich nur wenige Unternehmen leisten konnten. Eingesetzt wurden diese Maschinen vor allem im Bereich des Rapid Prototyping in der Produktentwicklung. Doch mit der technischen Entwicklung wurden auch diese Maschinen zunehmend billiger, so dass nun auch kleine  Unternehmen und Privatpersonen solche Drucker erwerben können. WaffendruckerVor Kurzem erregte deshalb eine Schlagzeile in den Medien Aufmerksamkeit. Einem amerikansichen Tüftler, Cody Wilson, war es gelungen ein wesentliches Waffenteil, den Lower Receiver für ein AR15, mit einem 3D-Drucker herzustellen [1]. Doch mit diesem vergleichsweise simplen und wenig beanspruchten Teil wollte sich der Tüftler nicht zu Frieden geben. Zusammen mit anderen Tüftlern wurde das Projekt Defense Distributed [2] initiiert. Ziel dieses Projektes ist es die erste Schusswaffe herzustellen, die vollständig mit dem 3D-Drucker erstellt wird. Heute wird in Forbes.com berichtet, dass die Tüftler dieses Ziel tatsächlich erreicht haben [3]. Die Waffe sieht auf dem ersten Blick eher wie ein Spielzeug aus, jedoch soll sie mit austauschbaren Läufen mit unterschiedlichen Kalibern schussfähig sein. Damit ist es nun prinzipiell jedem Besitzern von 3D-Druckern möglich die CAD-Daten über das Internet herunter zu laden und die Pistole auszudrucken. Damit ist nun die Verbreitung illegaler Schusswaffen mit relativ geringem Risiko und geringer krimineller Energie möglich. Man darf gespannt sein, wie die bekannten Waffengegner auf diese neue Bedrohungslage reagieren werden. Verbot von 3D-Druckern oder mehr Hauskontrollen bei den registrierten Waffenbesitzern? Quellennachweis: [1] Andy Greenberg: „Wiki Weapon Project Aims To Create A Gun Anyone Can 3D-Print At Home“; http://www.forbes.com/sites/andygreenberg/2012/08/23/wiki-weapon-project-aims-to-create-a-gun-anyone-can-3d-print-at-home/; Stand 23.08.2012 [2] http://defdist.org/products/; Stand 23.08.2012 [3] Andy Greenberg: „This Is The World's First Entirely 3D-Printed Gun (Photos)“; Forbes.com; http://www.forbes.com/sites/andygreenberg/2013/05/03/this-is-the-worlds-first-entirely-3d-printed-gun-photos/; Stand: 03.05.2013

Leave a Reply

  

  

  

%d Bloggern gefällt das: